Begegnung Mauersegler

Ich möchte von meiner Begegnung mit einem Mauersegler berichten. Ich fand ihn hilflos mitten auf der Straße liegend und wild flatternd.

Sofort war mir bewusst, dass etwas nicht mit ihm stimmen konnte. Es war ein noch sehr junger Mauersegler, was ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste. Ich war mit dem Auto unterwegs und sammelte ihn einfach ein.

Ich machte aus meiner Jacke ein Nestchen auf dem Beifahrersitz, was er sehr gerne an nahm. In einem Moment, sahen wir uns direkt an, es war mir als ob er mich sehr bewusst und tiefgründig betrachtete. Der Versuch ihn an ruhiger Stelle fliegen zu lassen schlug fehl, auch hatte ich ein sehr ungutes Gefühl dabei.

Ich informierte mich natürlich sofort im Internet was zu tun sei und suchte eine Wildvogelhilfe raus. Einen Tag später konnte ich ihn dort hin bringen.

Also hatte ich den kleinen und überaus wunderschönen Kerl einen Tag und eine Nacht in meiner Obhut. Ich besorgte noch schnell die kleinsten Heimchen die es gab, aber er hatte daran kein Interesse. Die Wildvogelhilfe beruhigte mich, einen Tag übersteht er ohne Futter. (Wichtig: einem Fundvogel nie einfach irgendwas verfüttern, immer sofort informieren!)

Ich machte ihm nach Anweisung eine glatte Box zurecht, schön mit Küchenrolle gepolstert (wegen dem Gefieder darf keinesfalls ein Käfig/Gitter etc. verwendet werden). Es schien ihm ganz gut zu taugen.

Da ich zu der Zeit aus anderen Gründen etwas neben mir stand, bat ich meine Tierenergetik Kolleginnen sich doch bitte mit ihm zu verbinden, ob er mir etwas mitteilen möge.

Eine Rückmeldung traf mich mitten ins Herz und konnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen:

Jetzt ist die Botschaft für dich bestimmt. Lasse Dinge los, die dich belasten, dich zurück halten. Alles was dir im Hier und Jetzt nicht dient, darf nun gehen.

Hast du schon mal ein Wildtier gefunden? Erzähle mir davon in den Kommentaren.

Hole dir das PDF für 0 €

Drei energetische Übungen

Finde heraus wie die Tierenergetik funktioniert und lerne selbst drei energetische Übungen. Melde dich zu meinem Newsletter an und du bekommst direkt das PDF per E-Mail zugesandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.